CEX.IO
Bewertungen insgesamt 23
2 beschwerden
3.4
Unbestätigte Firma
cex.io
Gehe zur Website

Überprüfung von CEX.IO


CEX.IO hält sich an die AML/KYC-Richtlinie, um die Sicherheit des Handels auf seiner Plattform zu gewährleisten. Dadurch werden auch illegale Transaktionen verhindert und die Konten der Händler geschützt. KYC wird als eine Reihe von Verfahren betrachtet, die zur Validierung eines Kontos auf der Website verwendet werden cex.ioeinschließlich der Sammlung von Unterlagen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Rechnungen für Dienstleistungen.

Die AML-Vorschriften gelten für natürliche und juristische Personen. Sie werden benötigt, um Straftaten zu verhindern und den Wohnsitz eines Händlers zu identifizieren, um Dienstleistungen in Übereinstimmung mit dem lokalen Recht anbieten zu können. Um die AML-Anforderungen zu erfüllen, identifiziert CEX.IO die Nutzer und überprüft alle von ihnen getätigten Transaktionen. Der Prozess umfasst vier Stufen:

  • Überprüfung der Identität des Nutzers. Sammlung von persönlichen Informationen und Dokumenten, Angabe des Wohnsitzes.
  • Nachweis des Wohnsitzes zur Erbringung von Dienstleistungen gemäß den örtlichen Vorschriften.
  • Überwachung von Geschäften, um verdächtige, ungewöhnliche Aktivitäten des Händlers zu erkennen.
  • Risikomanagement. Das Unternehmen wendet einen rationalen Ansatz für AML/KYC-Richtlinien an, um Risikofaktoren zu ermitteln.

Um die Gesetze und Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche einzuhalten, kann die Verwaltung zusätzliche Dokumente von den Nutzern anfordern, um die persönlichen Informationen und die Bankkartendaten zu überprüfen. Dies dient dazu, die Sicherheit der Transaktionen zu gewährleisten und zu bestätigen, dass niemand ohne die Zustimmung des Kunden handelt. Einhaltung von AML/KYC gibt die Krypto-Börse die Fähigkeit zur Verarbeitung:

  • Einzahlungen/Abhebungen mit Fiat-Bankkarten;
  • internationale Überweisungen über SWIFT;
  • Inlandsüberweisungen über ACH (für US-Nutzer), SEPA (in der EU) und Faster Payments (für Briten);
  • Einzahlung und Abhebung über Skrill und Epay.

In manchen Fällen rufen die Geldwechsler einen Benutzer an, um sein Konto zu bestätigen. In diesen Fällen kann der Anruf von diesen Nummern erfolgen: +1-866-934-1243 und +44 (330) 818-85-80. Wenn der Kunde einen Anruf von einer anderen Nummer erhält und sich als Mitarbeiter von CEX.IO vorstellt, kann es sich um Betrüger handeln.

Top 5 der besten Kryptowährungsbörsen

Austausch Boni Anmeldung
1

Bis 4000 USD

Anmeldebonus
2

20 %

Rabatt auf Provisionen durch Promo-Code SALE20
3

2 USDT

Willkommensbonus
4

1000 USDT

Bonus für die Erledigung von Aufgaben
5

0%

Gebühr für Abhebung auf Bankkarte

Ebenen der Überprüfung

Der Dienst bietet 3 Überprüfungsebenen: Identität, Adresse und Herkunft der Mittel. Sobald Sie die Identitätsprüfung bestanden haben, können Sie:

  • Münzen mit einer Bankkarte kaufen;
  • mit der Karte Einzahlungen von bis zu 3.000 $ und Abhebungen von bis zu 10.000 $ vornehmen. Mit der Karte können Einzahlungen von bis zu 3.000 $ und Abhebungen von bis zu 10.000 $ getätigt werden. 10.000 US-Dollar pro Tag
  • Handel mit den verfügbaren Währungen unter Verwendung von Markt- und Limitaufträgen sowie API-Tools;
  • Epay und Skrill verwenden.

Bevor Sie mit der Inspektion beginnen, bereiten Sie diese Dokumente vor:

  • ausländischer Reisepass, Führerschein oder Personalausweis (in lateinischer Sprache oder Transliteration);
  • Sozialversicherungsnummer (für Amerikaner).

Der Prozess der Identitätsüberprüfung umfasst die folgenden Schritte

  • Geben Sie das Land Ihres Wohnsitzes an. Wählen Sie ein Bundesland aus der Liste und einen Staat/Provinz. Wenn Sie in den USA ansässig sind, geben Sie den Bezirk und die Sozialversicherungsnummer an. Außerdem müssen Sie Ihr Telefon mit einem Code in einer SMS-Nachricht bestätigen.
  • Einreichung eines Personalausweises. Laden Sie ein Foto und ein Foto des Dokuments hoch, geben Sie den vollständigen Namen, die Staatsangehörigkeit, das Geburtsdatum und das Ausstellungsdatum, die Seriennummer und das Ablaufdatum an. Um ein Dokument zu senden, müssen Sie seinen Typ angeben und wählen, von wo aus das Foto gesendet werden soll: PC oder Telefon. Verfügbare Formate: PNG, PDF, JPG und GIF.
  • Geben Sie Informationen über den Kunden an: Geschlecht, Name, Staatsangehörigkeit, Geburtsdatum und Wohnort.
  • Machen Sie Angaben zu dem Dokument, das Ihre Identität bescheinigen kann: Nummer, Staat, Gültigkeitsdatum.
  • Innerhalb einer Stunde nach Einreichung Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung, dass Ihre Identität überprüft wurde.

Nachdem Sie Ihre Identität überprüft haben, können Sie Ihre Adresse bestätigen. Nach diesem Schritt haben Sie Zugang zu mehr Währungspaaren, höheren Ein- und Auszahlungslimits (nicht mehr als 10.000 USD) und die Möglichkeit, per Banküberweisung ohne Gebühren einzuzahlen. Dieser Schritt umfasst 2 Schritte: die Bestätigung der Adresse und die Verbindung mit den Seiten der sozialen Medien. Die CEX.IO-Verwaltung hat im Hilfezentrum eine Schritt-für-Schritt-Anleitung veröffentlicht:

  • Laden Sie einen Schnappschuss Ihres Wohnsitznachweises hoch: eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens, eine Steuererklärung oder einen Kontoauszug. Er sollte in den letzten 3 Monaten ausgestellt worden sein. Das Dokument muss in lateinischen Buchstaben geschrieben oder transkribiert sein, die Behörde der ausstellenden Institution, den Vor- und Nachnamen des Nutzers und die Wohnanschrift auf einer Seite enthalten.
  • Fügen Sie Daten über Ihre Social-Media-Seiten hinzu. Ein verlinktes Profil bietet zusätzliche Informationen, um Kundeninformationen zu bestätigen. Wir empfehlen, mindestens ein Facebook-, LinkedIn-, Twitter- oder anderes Social-Media-Konto zu verknüpfen.

Sobald Ihre Identität und Ihre Adresse verifiziert sind, können Sie eine erweiterte Prüfung durchlaufen, um Einzahlungen und Abhebungen ohne Einschränkungen vornehmen zu können und um Unterstützung von einem speziellen CEX.IO-Manager zu erhalten. Sie müssen ein Dokument vorlegen, das als Geldnachweis verwendet werden kann. Um eine erweiterte Verifizierung zu beantragen, gehen Sie auf die Verifizierungsseite in Ihrem Profil und klicken Sie in der Phase der erweiterten Verifizierung auf „Beginnen“. Um das Verfahren erfolgreich abzuschließen, müssen Sie die folgenden Angaben machen:

  • Beschäftigungsstatus. Geben Sie im Dropdown-Menü das Land Ihres steuerlichen Wohnsitzes und Ihren Beschäftigungsstatus an. Wenn Sie angestellt sind, geben Sie den Namen des Unternehmens, die Telefonnummer und die Website (fakultativ) an und wie lange Sie schon angestellt sind. Kreuzen Sie die Branche, in der Sie arbeiten, und die Berufsbezeichnung an. Geben Sie das Land an, in dem das Unternehmen seinen Sitz hat. Wenn Sie arbeitslos sind, geben Sie Ihre Einkommensquelle an.
  • Quelle der Geldmittel. Geben Sie Ihr monatliches Einkommen an und kreuzen Sie die Kästchen für die Quellen der Fiat-Gelder an. An dieser Stelle steht Ihnen ein Anhangssymbol zur Verfügung, mit dem Sie eine Datei anhängen können, um die Herkunft der Mittel zu belegen. Sie können Dateien von Ihrem Computer hochladen oder Fotos mit Ihrer Handykamera machen.
  • Quelle der Kryptowährung. Geben Sie an, ob Sie beabsichtigen, Kryptowährung beizusteuern und woher diese stammt.
  • Fragebogen. Geben Sie die Hauptbankverbindung, den Zweck des Kontos und den geplanten Umsatz an.

Bestätigung der Bankkarte

CEX.IO bittet bei der Identitätsüberprüfung um eine Bestätigung der Bankkarte. Zu diesem Zweck muss der Nutzer ein Foto mit der Zahlungskarte einsenden. Damit ein solches Selfie akzeptiert wird, muss sichergestellt werden, dass das Foto das Gesicht und alle Kartendaten deutlich zeigt:

  • Die ersten 6 und die letzten 4 Ziffern der Nummer.
  • Vollständiger Name.
  • Dauer.

Um sich selbst mit einer Karte zu fotografieren, benötigen Sie ein Smartphone, Tablet oder ein anderes digitales Gerät mit einer Kamera und einen Ort mit gutem Licht. Die Karte muss so in der Hand gehalten werden, dass das Bild gut sichtbar ist. Sie sollten keine Sonnenbrille oder Mütze tragen. Sie können ein Foto über das „Benachrichtigungszentrum“ in Ihrem persönlichen Konto senden.

Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Hochladen“ neben der Anfrage und wählen Sie die Dateien aus, die Sie hochladen möchten. Sie können Bilder im JPG-, GIF-, PNG- oder PDF-Format bis zu einer Größe von 10 MB herunterladen. Wenn Sie eine virtuelle Karte verwenden, benötigen Sie ein Bildschirmfoto, das das Konto Ihrer Karte zeigt. Das Bild muss diesen Anforderungen entsprechen:

  • Großes Foto, damit es gut sichtbar ist.
  • Das Foto zeigt das Gesicht des Nutzers und alle Details der Karte, einschließlich der ersten 6 und letzten 4 Ziffern der Nummer, des vollständigen Namens und des Ablaufdatums. Die Karte muss in der App angezeigt werden, ein Screenshot kann nicht verwendet werden.

Wenn ein Händler Google Pay/Apple Pay verwendet, um Einkäufe zu tätigen, kann er ein Selfie mit einer Kreditkarte hochladen, die für die Zahlung hinzugefügt wurde. Wenn ein PayPal-Konto mit Google Pay/Apple Pay als Zahlungsmethode verknüpft ist, können Sie einen Schnappschuss hochladen, auf dem der Nutzer eine zu PayPal hinzugefügte Karte hält. Wenn ein Bankkonto zu PayPal hinzugefügt wurde, muss ein Foto gemacht werden, auf dem der Händler einen Kontoauszug des letzten Monats hält.

Bestätigung der Mittelherkunft

Die Verwaltung kann zusätzliche Dokumente anfordern, um die Herkunft der Einkünfte zu überprüfen. Source of Funds (SoF) bezieht sich auf den Erhalt der Herkunft der Vermögenswerte, die ein Kunde für den Handel auf CEX.IO verwendet. Durch die Anforderung dieser Informationen kann das Krypto-Börsenteam die Herkunft und die Art des Erhalts der Gelder feststellen. Es gibt mehrere akzeptable Dokumente für SoF, die diese Kriterien erfüllen müssen:

  • Enthält den Benutzernamen, die Uhrzeit und die Beträge.
  • Enthalten Sie Informationen über die jüngsten Transaktionsaktivitäten, wie Einzahlungen, Abhebungen und Handelsgeschäfte.
  • Sie müssen im .pdf-Format vorliegen.

SoF-Dokumente für den Fiat:

  • Persönliche Ersparnisse/Bankauszüge. Informationen für 3 Monate, aus denen hervorgeht, dass der Kontostand zur Deckung von Transaktionen ausreicht.
  • Gehalt – Lohnzettel (nicht länger als 3 Monate), Vertrag, Einkommensbescheinigung, Steuererklärung.
  • Geschäftseinkommen/Gewinn – Steuererklärung des Unternehmens oder des Selbstständigen, Finanzbericht, Geschäftskontoauszug.
  • Rente – Auszug der Rentenkasse und Bankkonto, aus dem die Zahlung hervorgeht.
  • Staatliche Leistungen.
  • Kapitalerträge (Investmentfonds, Anleihen usw.). Zahlungsbelege mit Angaben zum Käufer und Verkäufer.
  • Erlöse aus dem Verkauf der Immobilie – Kopie des Vertrags, Grundbucheintrag/Titelurkunde, Mitteilung eines Maklers oder Anwalts, der die Transaktion bestätigt.
  • Einkünfte aus Vermietung/Verpachtung.
  • Privatkredite von Verwandten und Freunden.
  • Ein Darlehen von der Bank.
  • Erbschaft – Kopie des Testaments oder unterzeichnetes Schreiben des Anwalts, Ausstellung des Testaments.
  • Ein Geschenk.

Das Hilfezentrum von CEX.IO enthält auch Informationen über die Dokumente, die zur Bestätigung der Herkunft der Kryptowährung vorgelegt werden müssen.

Verifizierung über die App

Es ist möglich, die Identitätsprüfung über die Unternehmens-App durchzuführen. Melden Sie sich dazu an und gehen Sie zu „Profil – Verifizierung“. Um den Verifizierungsprozess abzuschließen, gehen Sie wie folgt vor

  • Geben Sie den Zustand an.
  • Bestätigen Sie das Telefon. Geben Sie dazu die Landesvorwahl und die Nummer ein, an die der Dienst den Code senden soll.
  • Wählen Sie die Art des Identifikationsdokuments aus der vorgeschlagenen Liste aus. Nehmen Sie ein Foto so auf, dass die Ränder des Dokuments in der Anzeige eingerahmt sind.
  • Geben Sie Ihre persönlichen Daten an: Vollständiger Name, Geburtsdatum und Ort.
  • Geben Sie Informationen zu Ihrem Dokument (Reisepass oder Führerschein) ein: Nummer, Ausstellungsort, Ablaufdatum.
  • Machen Sie Selfies mit dem Dokument.

Es ist auch möglich, eine erweiterte Identitätsprüfung mit zusätzlichen Angaben, einschließlich Informationen über Ihren Arbeitsplatz und Ihre Einkommensquelle, vorzunehmen. Die Adressüberprüfung ist auch über die CEX.IO-App möglich. Wählen Sie dazu „Adressüberprüfung“ auf der Registerkarte „Profil“. Geben Sie die Art des Dokuments an, machen Sie ein Foto davon und geben Sie Ihre Adresse an. Nach der Überprüfung schickt die Börsenverwaltung dem Nutzer eine E-Mail mit dem Ergebnis.

5.00 / 1
Feedback

Bewertungen

Unternehmen in der Rangliste
NoteOrt
Standortkarte