CEX.IO
Bewertungen insgesamt 23
2 beschwerden
3.4
Unbestätigte Firma
cex.io
Gehe zur Website

CEX.IO mobile Anwendung


Austausch CEX.IO hat eine benutzerfreundliche App für mobile Geräte entwickelt. Mit ihr können Sie überall mit vielen digitalen Assets handeln. Die App kombiniert die Werkzeuge einer Handelsplattform mit einer einfachen Schnittstelle. Zur Verfügung stehen die Verfolgung und der Vergleich von Marktbewegungen, die auf Charts angezeigt werden, die Platzierung und Verwaltung von Aufträgen, die Einzahlung und Abhebung von Geldern und die Einrichtung von Benachrichtigungen.

Wenn die App installiert ist Krypto-BörsenDer Benutzer muss eingeloggt sein. Das Programm ist in 3 Sprachen verfügbar: Englisch, Russisch und Spanisch. Um die Sprache zu wechseln:

  • Melden Sie sich über die App im Büro an.
  • Gehen Sie zu „Profil“ und klicken Sie auf „Sprache ändern“.
  • Der Dienst wird Sie zu den Telefoneinstellungen weiterleiten, wo Sie die gewünschte Option auswählen können.

Top 5 der besten Kryptowährungsbörsen

Austausch Boni Anmeldung
1

Bis 4000 USD

Anmeldebonus
2

20 %

Rabatt auf Provisionen durch Promo-Code SALE20
3

2 USDT

Willkommensbonus
4

1000 USDT

Bonus für die Erledigung von Aufgaben
5

0%

Gebühr für Abhebung auf Bankkarte

Einloggen

Um sich bei Ihrem Konto anzumelden, laden Sie die App auf der Website herunter und installieren Sie sie. cex.ioklicken Sie unten rechts auf „Profil“. Sie können sich bei CEX.IO anmelden, indem Sie Ihre E-Mail und Ihr Passwort eingeben, den QR-Code verwenden oder Ihren API-Schlüssel eingeben. Geben Sie den 2FA-Code ein und geben Sie ein vierstelliges Passwort ein. Mit diesem können Sie sich schnell in die Anwendung einloggen. Sie können sich auch mit einem QR-Code anmelden. Generieren Sie einfach den Code, indem Sie sich über Ihren Browser bei CEX.IO anmelden. Gehen Sie über die Schaltfläche oben auf „Profil“, wählen Sie „Mobil“, klicken Sie auf „Aktivierungsschlüssel erstellen“ und geben Sie 2FA an.

Um den QR-Code anzuzeigen, drücken Sie auf „Anzeigen“. Wählen Sie in der mobilen App „Anmeldung über QR-Code“ und scannen Sie ihn. Er ist 10 Minuten lang gültig. Wenn Sie Probleme haben, sich per Mail oder QR-Code anzumelden, können Sie den API-Schlüssel verwenden. Klicken Sie auf „Probleme haben“ und wählen Sie sich mit der API anmelden. Geben Sie die Händler-ID, den API-Schlüssel und den Geheimcode ein (diese werden wie der QR-Code erstellt).

Verifizierung über die App

Jeder CEX.IO-Nutzer kann die Identitätsprüfung über die börseneigene Anwendung durchführen. Dazu loggen Sie sich ein und gehen auf „Profil – Verifizierung“. Um einen Antrag auf Verifizierung zu stellen, gehen Sie wie folgt vor

  • Geben Sie das Land des Wohnsitzes an.
  • Bestätigen Sie die Rufnummer. Wählen Sie die Landesvorwahl und geben Sie die Nummer ein, an die der Code gesendet werden soll.
  • Wählen Sie die Art des Ausweises aus der Liste aus (Reisepass, Personalausweis oder Führerschein). Nehmen Sie das Foto so auf, dass alle Ränder des Dokuments in den Rahmen auf dem Bildschirm passen.
  • Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein: Vor- und Nachname, Geburtsdatum und -ort.
  • Angaben zum Personalausweis: Seriennummer, Ausstellungsland, Gültigkeitsdatum.
  • Machen Sie Selfies mit dem Dokument.

Eine erweiterte Identitätsüberprüfung mit zusätzlichen Informationen, einschließlich Angaben zur Beschäftigung und zur Geldquelle, ist ebenfalls möglich. Im Hilfezentrum gibt es einen Artikel mit einer detaillierten Anleitung für eine solche Überprüfung über die mobile App. Sie können CEX.IO für die Überprüfung von Telefonen und Adressen nutzen. Wählen Sie dazu auf der Registerkarte „Profil“ die Option „Bestätigung – Adresse“. Sie können eine Versorgungs- oder Stromrechnung, einen Kontoauszug oder eine Steuererklärung hinzufügen. Um Ihre Adresse zu bestätigen, geben Sie die Art des Dokuments an, machen ein Foto davon und geben Ihre Adresse an. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Konten in den sozialen Medien verlinken. Nach der Überprüfung schickt die Compliance-Abteilung eine E-Mail mit dem Ergebnis.

Hinzufügen einer Karte

Es ist ganz einfach, eine beliebige Bankkarte zur CEX.IO-App hinzuzufügen, damit Sie jederzeit mit wenigen Klicks Geld einzahlen und abheben können. Melden Sie sich an, gehen Sie zu „Profil“ und wählen Sie „Kartenmanager – Hinzufügen“. Geben Sie die Informationen zu Ihrem Zahlungsmittel ein: Nummer, Gültigkeitsdatum. Die Überprüfung dauert normalerweise bis zu 5 Minuten. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung an Ihre E-Mail Adresse. Manchmal sind zusätzliche Informationen erforderlich, um die Karte zu überprüfen. In diesem Fall wird Ihnen ein Spezialist der Börse an die E-Mail schreiben.

Auffüllung des Kontos

Mit der Marken-App können Sie schnell eine Einzahlung in Kryptowährung. Wählen Sie dazu das gewünschte Asset aus und geben Sie den einzuzahlenden Betrag ein. Durch Kopieren der Adresse oder Scannen des QR-Codes können Sie Geld von einer fremden Geldbörse auf Ihr CEX.IO-Konto überweisen. Auf die gleiche Weise können Sie Ihr Konto mit einer Bankkarte aufladen. Sie müssen die Währung und den Betrag auswählen, auf „Einzahlen“ klicken und das Zahlungsinstrument wählen. Wenn Sie noch keine Karte verifiziert haben, können Sie eine neue Karte hinzufügen, indem Sie ihre Daten eingeben. Nachdem Sie die Karte ausgewählt haben, geben Sie den CVV/CVS-Code und den 3DS-Code ein, der Ihnen per SMS oder E-Mail zugeschickt wird.

Abhebung von Mitteln

Abhebungen von Kryptowährungen sind auch über die CEX.IO-eigene App möglich. Das System speichert Adressen im Abhebungsbereich, so dass sie für zukünftige Transaktionen schnell verwendet werden können. In der App können Sie die Abhebung mit einer Abhebungs-PIN bestätigen. Dies ist schneller als die Eingabe von 2FA oder die Verwendung eines Links per E-Mail. So heben Sie Kryptowährungen über die mobile App ab

  • Öffnen Sie die Widerrufsbelehrung.
  • Gehen Sie zu „Wallet“ und wählen Sie Münzen aus.
  • Klicken Sie auf „Geld abheben“.
  • Geben Sie den Betrag ein. Prüfen Sie den Betrag, einschließlich der Provision.

Fügen Sie eine Zieladresse hinzu. Drücken Sie auf „Neu hinzufügen“, geben Sie den Namen ein (Sie können einen beliebigen Namen verwenden). Geben Sie die Adresse ein oder scannen Sie den QR-Code der externen Software. Sie wird für zukünftige Ausgaben gespeichert.

  • Akzeptieren Sie die Dienstleistungs- und Zahlungsbedingungen sowie die Erstattungsbedingungen.
  • Bestätigen Sie die Transaktion mit dem PIN-Code. Wenn Sie zum ersten Mal Geld abheben, müssen Sie einen Code festlegen.

Sie können auch Fiat-Geld über die CEX.IO-App abheben. Um Geld abzuheben, öffnen Sie den Abhebungsbereich der App, gehen Sie zum Menü „Wallet“ und geben Sie die Währung an. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Abheben“ und in einem neuen Fenster müssen Sie den Betrag eingeben und eine Karte auswählen. Wenn Sie keine zusätzliche Karte haben, können Sie deren Daten in der Anwendung eingeben. Akzeptieren Sie die Nutzungs-, Zahlungs-, Erstattungs- und Karteninhaberbedingungen. Für diesen Vorgang ist keine weitere Bestätigung erforderlich.

Börse für Kryptowährungen

Es gibt auch eine Option zum Austausch von Kryptowährungen. Um diese Funktion zu nutzen, öffnen Sie die Software und folgen Sie den nachstehenden Schritten:

  • Klicken Sie unten auf „Austausch“.
  • Wählen Sie die Münzen für den Vorgang aus.
  • Geben Sie den Betrag ein. Sie können dies manuell tun oder den Schieberegler verwenden. Sie können auch zwischen 25 und 75% Guthaben wählen oder alle Münzen umrechnen.
  • Klicken Sie auf „Austausch“ und bestätigen Sie die Transaktion.
  • Überprüfen Sie Ihr CEX.IO-Konto. Die umgewandelten Vermögenswerte werden nach einigen Sekunden auf dem Saldo erscheinen. Der endgültige Betrag kann aufgrund von Marktveränderungen vom möglichen Betrag abweichen. Die Transaktionsdetails und Provisionen finden Sie in der App unter „Trade Pro – History“. Transaktionen, die über eine Börse durchgeführt werden, werden als Marktaufträge angezeigt.

Kaufen/Verkaufen

Die CEX.IO-eigene App ermöglicht es Ihnen, die gewünschte Währung sofort mit Ihrer Bankkarte zu kaufen oder zu verkaufen. Um eine Transaktion durchzuführen, müssen Sie:

  • Wählen Sie „Kaufen“ oder „Verkaufen“, Kryptowährungen und Fiat.
  • Wählen Sie ein verfügbares Paket oder geben Sie einen Betrag ein.
  • Klicken Sie auf „Jetzt kaufen (verkaufen)“ und wählen Sie eine Zahlungsmethode. Sie können eine bestätigte oder neue Lastschrift/Kreditkarte. Sie können mit Guthaben von Ihrem Konto bezahlen oder den Vermögenswert verkaufen und ihn Ihrem Guthaben gutschreiben lassen. Wischen Sie dazu nach links und wählen Sie „Guthaben“.
  • Überprüfen Sie alle Angaben und klicken Sie auf „Weiter“, um die Transaktion zu bestätigen. Das Geld wird dem Konto oder der Karte nach ein paar Sekunden gutgeschrieben.

Trade Pro Werkzeuge

Sie können Aufträge in der Unternehmens-App erteilen. Zu diesem Zweck gibt es in der Software einen Punkt „Trade Pro“. Er hat die Registerkarten „Markt“ und „Limit“. So kaufen Sie Kryptowährungen über eine Marktorder:

  • Geben Sie den Betrag in der Währung des Paares ein.
  • Klicken Sie auf „Kaufen“, um den geschätzten Betrag zu sehen, den Sie auf der Grundlage des aktuellen Wechselkurses erhalten werden. Klicken Sie auf „Kaufen“.
  • Der Auftrag wird ausgeführt und die Coins erscheinen sofort auf dem Konto von CEX.IO. Kryptowährungen können auf die gleiche Weise über die Marktorder verkauft werden.

Um eine Limit-Order zu verwenden, geben Sie die Anzahl der Token und den gewünschten Preis ein, klicken Sie auf „Kaufen“ oder „Verkaufen“ und überprüfen Sie die Auftragsdetails. Platzieren Sie sie. Wenn der Marktpreis den gewünschten Wert erreicht, wird die Order ausgeführt. Das Limit kann jederzeit aufgehoben werden, bis der Auftrag ausgeführt ist. Auftragsbenachrichtigungen können eingerichtet werden, um Push-Benachrichtigungen in der Software zu erhalten, wenn der Auftrag ausgeführt wird.

Um die Details aller Trades zu überprüfen, können Sie zu „Trade Pro“ gehen und die Historie öffnen. Dort finden Sie Informationen zu allen abgeschlossenen Markt- und Limit-Aufträgen mit diesen Details:

  • der Zeitpunkt, zu dem der Auftrag ausgeführt oder storniert wurde;
  • Auftragskennung;
  • Betrag;
  • den Preis, zu dem der Auftrag ausgeführt wurde;
  • Kosten für den Auftrag;
  • den Gesamtbetrag der ausgegebenen Gelder.

Die über die Funktionen „Kauf“, „Verkauf“ und „Tausch“ getätigten Geschäfte werden in der Liste der Marktaufträge angezeigt.

5.00 / 1
Feedback

Bewertungen

Unternehmen in der Rangliste
NoteOrt
Standortkarte