Bonusse bei binären Optionen

Jeder, der in die Welt des binären Handels einsteigt, würde sich in der Regel gerne früher als erfolgreicher professioneller Trader sehen, aber Angst vor der Investition des eigenen Geldes und natürliche Unsicherheit halten ihn oft davon ab. Für den Makler ist es wichtig, dass er keine potenziellen künftigen Kunden verliert. Zu diesem Zweck haben Maklerunternehmen verschiedene Arten von Bonusprogrammen entwickelt, wie z. B. Boni ohne Einzahlung. Bonusprogramme ohne Einzahlung bieten die Möglichkeit, mit echtem Geld zu handeln, aber ohne Risiko, und im Falle erfolgreicher Geschäfte besteht sogar die Möglichkeit einer teilweisen Auszahlung des verdienten Geldes.

Beste Makler mit Bonus

Boni ohne Einzahlung

Dies ist eine der begehrten und beliebten Arten von Boni, nach denen neue Händler in der Regel suchen. Dafür gibt es eine Erklärung: Es handelt sich um eine völlig kostenlose Handelsmethode, und zwar eine risikofreie.

Was ist das Wesentliche an diesem Vorschlag?

In Wirklichkeit ist der Umfang eines solchen Bonus nicht groß, in der Regel ein paar Dutzend Dollar, und es wird nur von echtem Interesse für unerfahrene Kunden oder Menschen auf der Suche nach jeder möglichen Gewinn. Werfen wir einen genaueren Blick auf diese Art von Bonus und finden wir heraus, warum sie gefährlich sein kann.

Angebote für einen Bonus ohne Einzahlung werden sehr oft von betrügerischen Unternehmen gemacht. Schließlich ist es der einfachste Weg, neue Kunden zu gewinnen. Was verbirgt sich also hinter dieser scheinbar guten Möglichkeit, schnell in den aufregenden Ozean des Handels mit Marktoptionen einzutauchen? In Wirklichkeit wird der so genannte No-Deposit-Bonus dem ahnungslosen Nutzer zusammen mit einem speziellen elektronischen Konto angeboten, bei dem die Gewinne bereits in das System des Brokers selbst einprogrammiert sind. Ein wenig Kursmanipulation genügt, und Ihre Geschäfte bringen Ihnen Gewinn um Gewinn.

Die Aufregung trifft den Kunden so sehr, dass er bereits sein eigenes, lebendiges Geld einzahlt. Danach ist das Fest vorbei. Eine sehr klare und einfache Formel. Wie dem auch sei, es gibt auch Boni ohne Einzahlung, die nicht auf Betrug beruhen, aber sie sind klein und man muss sie 50 bis 100 Mal durchblättern. Aber es ist ja offensichtlich, dass der Gratis-Käse nur in einer Mausefalle steckt.

Im Grunde genommen ist ein Bonus ohne Einzahlung in Handel mit binären OptionenEin Anmeldebonus ist ein Geschenk Ihres Brokers, das für echte Geschäfte verwendet und erst dann abgehoben werden kann, wenn es sich ausgezahlt hat. Diese Art von Bonus wird oft im Rahmen verschiedener Aktionen gewährt, daher sollten Sie die Nachrichten von Brokern und den Markt im Allgemeinen genau beobachten.

Der Registrierungsbonus des Brokers ist die allererste Art von Bonus, die den Händlern angeboten wird. Sie wird vom Broker als zusätzlicher Betrag zu Ihrem Kontostand gewährt. Dieser Bonus variiert je nach Höhe der Einzahlung, im Durchschnitt etwa 100% des bereits auf das Konto eingezahlten Betrags. Der Willkommensbonus wird vom Broker bis zu einem bestimmten Betrag gewährt.

Ein Beispiel: Ein Broker schreibt Ihnen für $500 einen Bonus von 50% gut, wenn Ihr Konto mehr als $500 hat, beträgt der Bonus bereits 100% und so weiter bis zum maximal möglichen Betrag - $2500, der als Bonus angeboten wird. Einige Broker für binäre Optionen bieten sogar Boni von mehr als 200%. Dies kann eine häufige Falle sein, da die Bedingungen für die Abarbeitung des Bonus und seine Auszahlung für den Händler schwierig sein werden.

Eine gute Option für diesen Bonus: mit der Demo handeln und echtes Geld verdienen

FinMAX bietet Ihnen die Möglichkeit, echtes Geld zu erhalten, indem Sie mit virtuellem Geld an einem Turnier für binäre Optionen teilnehmen. Zu Beginn des Wettbewerbs erhält jeder Händler ein spezielles Demokonto mit gleichem Guthaben für alle Teilnehmer. Ein Händler muss seine Einzahlung maximieren, um sich unter den fünf besten Teilnehmern des Wettbewerbs zu platzieren und die Preise zu gewinnen. Der Preis für den ersten Platz ist 500$! Versuchen Sie jetzt, ohne jedes Risiko Geld zu verdienen!

In Wirklichkeit ist diese Art von Bonusprogramm für Anfänger und erfahrene Händler gleichermaßen attraktiv, aber beide sind mit schwierigen Bedingungen und daraus resultierenden Problemen konfrontiert. Makler für binäre OptionenWenn sie Kunden mit Boni auf ihre Handelsplattformen locken, verschweigen sie in der Regel die wichtige Tatsache, dass es erst möglich ist, sich den mit Gratis-Boni erzielten Gewinn auszahlen zu lassen, nachdem ein bestimmter Betrag an eigenem Geld auf dem Konto gutgeschrieben wurde. Wenn Sie ein solches Geschenk von einem weniger bekannten Maklerunternehmen erhalten, können Sie leicht alles verlieren und in die Fänge von Betrügern geraten, bei denen eine Rücknahme überhaupt nicht möglich ist.

In einer solchen Situation empfiehlt es sich, alle Bedingungen des Bonusangebots gründlich zu studieren, bevor man auf das Angebot eingeht. Große kundenorientierte Makler haben auch ein Bonusprogramm. In diesem Fall wird der Begriff "Bonus ohne Einzahlung" etwas anders ausgedrückt:

  • Bonusbelohnungen für den Gewinn von Turnieren und Wettbewerben in einem Demokonto,
  • Geschenke in Form einer Reihe von Optionen.

Olymp Handelsprämien

Einer der besten Broker auf dem Markt bietet Händlern mehrere Boni auf einmal:

  • Prämie 100%

Bonus, wenn Sie nach der Registrierung eine Einzahlung tätigen. Gilt für Neukunden und ermöglicht Ihnen die Verdopplung Ihrer Einzahlung für einen profitablen Start bei dem Broker.

Besondere Vorteile erwarten besonders aktive Trader, die sich bei der Community des Brokers OlympTrade anmelden VK. Hier werden regelmäßig Informationen über Werbeaktionen, Wettbewerbe, Promo-Codes usw. veröffentlicht.

  • Prämie 50%

Mit einer Einzahlung von 300.000 Rubel oder mehr können Händler einen speziellen Bonus in Anspruch nehmen - 50%.

Binarium Broker Boni

  • Prämie 100%

Binarium-Makler bietet den Einzahlungsbonus 100% an. Um den Einzahlungsbonus zu erhalten, müssen Sie ein paar einfache Schritte befolgen:

1. die vollständige Registrierung auf der Binarium-Makler-Website bis unter diesem Link.

2. Um den Bonus zu aktivieren, ist eine Einzahlung von mindestens 2.000 Rubel erforderlich.

(3) Sie können den Bonus erhalten, sobald das Guthaben gutgeschrieben wurde.

  • Willkommensbonus

Dieser Bonus richtet sich an neue Nutzer des Brokers und wird auf die erste Einzahlung gewährt.

  • Transaktionsversicherung

Binarium bietet seinen Kunden eine Rückerstattung für Verluste bei einer Reihe von Geschäften. Wenn ein Handel zu einem Verlust führt, wird dieses Geld an den Händler zurückerstattet. Das Angebot ist nur für Premium-Konten gültig.

  • Boni für die Teilnahme an Broker-Promotions

Zusätzliche Bonusangebote für die aktivsten Nutzer des Brokers, die die neuen Promotionen verfolgen und daran teilnehmen. Binarium unterstützt dynamische Händler, indem es ihnen Geschenke macht, die den Handel profitabel machen.

Es funktioniert auch exklusiver Promo-Code - etopromocod10 über den $10 Bonus ohne Einzahlung. Um sie zu erhalten, müssen Sie sich an den Chat des technischen Supports des Brokers wenden oder eine E-Mail an [email protected] mit dem folgenden Text schreiben: "Bitte schreiben Sie mir den $10 Bonus ohne Einzahlung gut, mein Promo-Code ist etopromocod10".

InstaForex Broker Boni

Instaforex - der älteste Broker auf dem Markt, der erfolgreich Dienstleistungen für Händler anbietet DevisenhandelDas Unternehmen bietet Händlern auch lukrative Boni sowie binäre Optionen:

  • Prämie 100%

InstaForex bietet seinen Kunden einen lukrativen Bonus auf die erste Einzahlung. Sobald ein Händler ein Live-Konto eröffnet und eingezahlt hat, muss er einen Antrag für den Bonus ausfüllen. Das Angebot gilt für Einzahlungen bis zu $2000. Es handelt sich um einen nicht abhebbaren Bonus, aber die durch den Handel erzielten Gewinne können ohne Einschränkungen abgehoben werden. Der Bonus ist nicht nur für neue, sondern auch für bestehende Kunden der Plattform verfügbar.

  • Glückliche Einzahlung

Ein interessantes Angebot für die Kunden des Unternehmens. Der Bonus läuft monatlich, jeden Monat ändert sich die Höhe des Geldpreises. Wenn ein Händler im Oktober $3.000 auf sein Konto eingezahlt hat, erhält er $1.000 mehr! Alle Kunden des Brokers, die mindestens $3.000 eingezahlt haben, nehmen automatisch an der Lucky-Deposit-Aktion teil. Der Glückliche, der den Preis erhält, wird am Ende eines jeden Monats per Zufallsprinzip ermittelt.

  • 30% Bonus bei jeder Aufladung

Ein Willkommensbonus, der von jedem Kunden des Brokers in Anspruch genommen werden kann. Der 30%-Bonus kann auf jede Einzahlung auf das Konto gewährt werden. Um das Sonderangebot zu nutzen, müssen Sie sich registrieren auf der Website des Maklersum Ihr Konto aufzufüllen, füllen Sie das Bonusantragsformular aus. Mit dem Beitritt zum InstaForex Club - einem Elite-Broker-Club, kann der Trader seinen Bonus bis zu 40% erhöhen!

FreshForex Bonusse

Wunschprämie 101% von Forex-Makler FreshForex auf Ihr Konto? So einfach ist das! Alles, was Sie tun müssen, ist:

1. registrieren Sie sich bei FreshForex durch besondere Verbindung;

2. ein Handelskonto eröffnen;

3. machen Sie eine Einzahlung und der Bonus gehört Ihnen!

Mit diesem Bonus können Sie Handelsstrategien testen, Ihren EA optimieren oder Ihre Handelsfähigkeiten auf einem echten Konto mit dem doppelten Betrag Ihres eigenen Kapitals verbessern.

  • Cashback bis zu 100%

Der Broker bietet außerdem einen Bonus mit einem garantierten Spread-Rabatt von bis zu 100%, mit dem Sie Ihre Trades gewinnbringend versichern und zusätzliche Gewinne erzielen können. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich auf der Website des Brokers zu registrieren, Ihre persönlichen Daten zu bestätigen, sich mit dem "Cashback"-Service zu verbinden, zu handeln und eine Spread-Rückerstattung bis zu $20 zu erhalten. In myAlpari kann der Gewerbetreibende nur eines der drei Systeme zur Berechnung der Vergütung im Rahmen des Programms wählen:

1,10 USD pro 1 Lot für geschlossene profitable Geschäfte.

2,20 USD pro 1 Lot bei geschlossenen Verlustgeschäften.

3,5 USD pro 1 Lot auf alle geschlossenen Geschäfte.

Dieses Angebot ist gültig für Classic MT4, Classic MT5 und Market Pro MT4 Konten. Es kann eine unbegrenzte Anzahl von Konten mit dem System verbunden werden.

Anmeldebonus

Stellen Sie sich vor, Sie haben Geld bei einem Maklerunternehmen eingezahlt, Sie haben einen Bonus erhalten, Sie haben eine Zeit lang gehandelt und... Sie mögen das Unternehmen nicht. Was geschieht in diesem Fall? Sie werden einfach nicht in der Lage sein, Ihr Geld zu erhalten. Der Makler wird Ihnen höflich sagen: "Sehen Sie, in unseren Regeln ist der Umsatz 30 Mal". Lesen Sie daher immer die Bedingungen für solche Boni sorgfältig durch.

Registrierung Bonus Wetteinsatz

Denken Sie immer daran, dass alle Bonusse ohne Einzahlung strengen Bedingungen und Einschränkungen unterliegen. Die Makler werden den Händlern ihr Geld nicht umsonst geben. Sie müssen einige Anstrengungen unternehmen, um Ihre Identität nachzuweisen, und dann einen 40-50-fachen Umsatz machen, um Ihre Gewinne aus dem Bonus abheben zu können. Und es ist keine Selbstverständlichkeit, dass Sie nach dem Handel Geld auf Ihrem Konto haben werden.

Anmeldeprämien sind nichts anderes als die Illusion eines kostenlosen Käses, der Kunden anlocken soll. Selbst wenn Sie alle Bedingungen für den Einsatz des Bonus erfüllen, wird das Brokerunternehmen wahrscheinlich einen Grund anführen, um Sie nicht auszuzahlen. Um Ihr Leben nicht zu verkomplizieren, ist es besser, einen Broker mit einem niedrigen Einzahlungsbetrag zu finden und eine Einzahlung von 10-20$ auf Ihr Konto zu tätigen.

Einladungsbonus oder Ersteinzahlungsbonus

Diese Art von Bonus wird von den meisten Maklerfirmen angeboten. Nachdem Sie auf Ihr Konto eingezahlt haben, wird der Broker Ihnen einen Bonus gewähren, dessen Höhe manchmal bis zu 100% des Einzahlungsbetrags beträgt. Meistens sind es nicht mehr als 30-50%. Die Bedingungen für Boni sind die gleichen wie oben beschrieben. Um den Bonus abheben zu können, müssen Sie diese Gelder 20-50 Mal umsetzen.

Das alles ist keineswegs überraschend. Angenommen, Sie zahlen 500 $ auf Ihr Konto ein und erhalten von Ihrem Broker 250 $ als Bonus. Was machen Sie am nächsten Tag? Ganz genau! Heben Sie schnell das ganze Geld ab und geben Sie es im nächsten Restaurant oder Supermarkt aus. Dann spielen Sie das Spiel noch einmal und, oh Wunder, Sie sind ein Bonusmillionär!

Perfekt! Wie Sie leicht erraten können, wird das Bonus-Scrolling genau dazu verwendet, um Sie davon abzuhalten, mit diesem Betrag wegzugehen und zu denken, dass Sie schlauer als alle anderen sind. Das Bonusgeld wird erst dann in Ihrer Tasche landen, wenn Sie es, wie von Ihrem Broker gewünscht, eine bestimmte Anzahl von Malen umdrehen. Das Hauptproblem mit dem Bonus ist jedoch, dass Sie keine Beträge abheben können, bis der Umsatz erreicht ist.

Turniere: Wie kann man den Bonus abarbeiten?

Um Geld von Ihrem Konto abzuheben, nachdem Sie einen Bonus erhalten haben, müssen Sie einen Umsatz in Höhe des Bonusbetrags tätigen. Der Umsatz ist die Gesamtzahl aller positiven und negativen Abschlüsse. Einfach ausgedrückt: Ihr Bonus muss ausgearbeitet werden. Der Umsatz beträgt im Grunde das 30- bis 50-fache. Wenn Sie 30 Dollar erhalten haben, lässt sich der Umsatz wie folgt berechnen 30 x 30 = $900. Erst wenn Sie diesen Umsatz erreicht haben, können Sie das Geld abheben. Nicht nur das Bonusgeld, sondern das gesamte Geld.

Eine wichtige Sache, die Sie beachten sollten, wenn Sie einen Bonus auf Ihr Konto erhalten möchten. Sobald Sie einen Bonus erhalten haben, wird das gesamte Geld auf Ihrem Konto vorübergehend gesperrt. Solange Sie nicht den in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Umsatz erzielen, können Sie kein Geld von Ihrem Konto abheben. Die Regeln der Maklerfirmen sind diesbezüglich sehr eindeutig. Viele Neulinge werden damit konfrontiert und "stürzen" sich auf das Gratisgeld, ohne darüber nachzudenken, was sie nach Erhalt eines solchen Bonus wirklich erwartet.

Was bedeutet der Begriff "Umsatz"?

Das bedeutet, dass man - wenn möglich - vermeiden sollte, bei allen Geschäften in die roten Zahlen zu kommen. Hat ein Anfänger eine Chance, einen profitablen Handel zu machen, ohne große Verluste zu haben? Keine große Chance. Aus diesem Grund ist es keine kluge Entscheidung, Boni für Neulinge zu nehmen. Wenn ein Händler von seinen Fähigkeiten überzeugt ist, über gute Handelserfahrungen verfügt und tatsächlich Geld von der binären Plattform abhebt, dann kann die Möglichkeit, einen Umsatz zu machen und seine Gesamteinlage zu erhöhen, zur Realität werden. Aber wenn Sie gerade erst in den Handel mit binären Optionen einsteigen, sind Boni nichts für Sie!

Bonusse für Geschenke

Diese Art von Prämie wird als zeitlich begrenzte Prämie oder als Geschenk bezeichnet. Es wird im Rahmen einer Werbeaktion, einer Veranstaltung oder einfach zum Spaß angeboten. Es besteht auch die Möglichkeit, verschiedene Preise oder einen erhöhten Prozentsatz des Bonus zu gewinnen.

In der Regel wird dieser Bonus den Kunden aktiv von den Managern aufgezwungen, die sie mit ständigen Anrufen und Benachrichtigungen auffordern, ihr Konto sofort aufzuladen, damit sie den Bonus sofort erhalten. Außerdem behaupten sie, dass dieses Angebot nur bis morgen früh gilt. Man sollte nicht glauben, dass die Prämien einfach regelmäßig verteilt werden.

Besondere Boni

Dies ist eine Variante der gleichen Geschenkprämien. Nehmen wir an, ein Broker bietet Ihnen an, Ihre Gewinne im Laufe der Aktion zu "verdoppeln". Wenn ein Händler zum Beispiel 10 Wetten mit demselben Geldbetrag abschließt, verdoppelt der Broker einfach seine Einnahmen, wenn die Wetten erfolgreich sind. Solche Boni werden unter besonderen Bedingungen angeboten, mit denen Sie sich vertraut machen müssen. Vorausgesetzt natürlich, dass Sie nicht mit Boni beschenkt werden wollen, die Sie 500 Mal umdrehen müssen (stellen Sie sich vor, und solche Situationen sind schon vorgekommen).

Risikofreie Boni oder Angebote (risikofreie binäre Optionen)

Der beliebteste Bonus auf dem binären Markt sind risikofreie Trades. Es handelt sich um die folgenden Geschäfte: "Lieber Kunde, handeln Sie, wie Sie wollen, und wenn Sie Ihr Geld bei den folgenden Geschäften verlieren, geben wir Ihnen das Geld zurück". Toll, kein Risiko! Ja, natürlich. Abgesehen von der Tatsache, dass das Geld, das Sie "zurückbekommen", automatisch in Bonusgeld umgewandelt wird und die Umsatzbedingung für eine eventuelle Auszahlung erfüllt ist. Betrachten Sie solche Geschenke also als eine weitere Möglichkeit, in den Genuss des Bonus zu kommen.

Die Idee hinter diesem Bonus ist, dass er den vom Händler während des Handels verlorenen Mitteln entspricht. Wenn Sie nach einer bestimmten Anzahl von Geschäften "im Minus" sind, gibt Ihnen der Broker den Bonusbetrag zurück, um den Verlust zu decken. Wenn Sie beim Handel mit Optionen einen Gewinn erzielen, gehören der gesamte Betrag und der Bonus Ihnen. Makler erstatten Verluste in der Regel innerhalb weniger Tage, einige Unternehmen erstatten Verluste mit echtem Geld. Aber meistens werden die Verluste durch den Bonus gedeckt. Für die Verwendung solcher Boni verlangen die Broker in der Regel das 40-fache des Umsatzes des Bonusbetrags.

Einlagensicherung

Der gleiche risikofreie Bonus. Sie erhalten Ihr Geld zurück, wenn die Wette erfolglos war. Aber das gesamte Geld auf Ihrem Konto wird sofort zu Bonusgeld. Und natürlich müssen Sie einen weiteren Umsatz machen.

Bildungsprämien

Es wird nicht mit Geld um sich geworfen. Als Geschenk erhalten Sie ein kostenloses Buch (oft völlig nutzlos) oder kostenlosen Zugang zu einem Webinar. Eine Bedingung ist, dass Sie eine Einzahlung vornehmen.

Gelegentlich können Webinare recht clever sein und man kann ein Grundverständnis für die technische Analyse bekommen, aber in der Regel ist es unbezahlbarer Müll und bringt den Kunden dazu, unnötig Geld auf sein Konto zu legen. Ein ebenso beliebter Bonus ist der Wiedereinzahlungsbonus. Um zu verhindern, dass der Händler den Broker einfach verlässt, wird er aufgefordert, eine zusätzliche Einzahlung zu leisten. Oft ist der Wiedereinzahlungsbonus eines Brokers ein Prozentsatz des wieder angelegten Geldes. Er ist zwar geringer als der Willkommensbonus, aber wenn der Kunde seinen Broker in- und auswendig kennt, ist das besser, als ihn zu wechseln.

Preisausschreiben und Wettbewerbe

Es handelt sich nicht wirklich um einen Bonus, denn man muss an einem Wettbewerb teilnehmen, um ihn zu erhalten. Aber genau das ist der Punkt. Handelswettbewerbe sind ein Beispiel für einen lukrativen Bonus, der genutzt werden kann. Der Kunde handelt mit virtuellem Geld und erhält Preise in echtem Geld. Aber es ist nicht einfach, das Geld nach dem Wettbewerb zurückzubekommen.

Bei einem solchen Wettbewerb handeln Sie nicht mit Ihrem eigenen Geld, sondern erhalten ein spezielles Konto mit virtuellem Geld. Wenn Sie dann gewinnen, stellt sich heraus, dass das gewonnene Geld Ihr Bonus ist und Sie einen Umsatz machen müssen. Allerdings ziehen es die großen Firmen vor, nicht zu viel mit dem Kunden zu spielen und sehr realistische Bedingungen zu stellen. Zum Beispiel, sie geben $ 30 und bieten einen Umsatz nur 3-5 mal, die durchaus eine machbare Aufgabe für die Händler ist zu machen.

VIP-Boni

Unterhaltung für diejenigen, die im Prinzip viel Geld haben. Das Ergebnis ist einfach: Nach einer Einzahlung von 50.000 $ erhalten Sie einen großen Bonus oder einige Optionen wie einen persönlichen Manager oder die Möglichkeit, innerhalb von nur 10 Minuten abzuheben und so weiter. Es sei darauf hingewiesen, dass es keinen Sinn macht, so viel Geld in binäre Unternehmen zu investieren. Am rentabelsten/vernünftigsten ist es, solche Beträge in Devisen oder an der Börse anzulegen.

Boni: gut oder schlecht?

  • So verlieren Sie Ihr Geld für einen Neueinsteiger;
  • Eine Möglichkeit, den Geldbetrag auf dem Konto eines Händlers zu erhöhen, der bereits Erfahrung mit dem Handel auf dem Markt hat und Indikatoren verwendet, Strategien.

Erfahrene Händler nehmen oft Boni an, weil sie glauben, dass sie sie "zurückgewinnen" können. Neulinge "stürzen" sich aus Naivität auf sie und verlieren dabei alles. Der Zweck eines Bonus für einen Broker ist es, einen neuen Kunden an seine Plattform zu binden und ihn gleichzeitig daran zu hindern, Geld abzuheben, indem er Bedingungen in Form von Umsatz usw. stellt. Zum Glück für den Broker lesen Neulinge die Bonusbedingungen überhaupt nicht und glauben blindlings, dass sie das Geld umsonst bekommen.

Bitte denken Sie zweimal nach und lesen Sie die Geschäftsbedingungen, bevor Sie Bonusangebote von Brokern annehmen. Sagen Sie später nicht, Sie seien nicht gewarnt worden.

Um eine Auszahlung vorzunehmen, werden Sie aufgefordert, das Geld "umzudrehen", d. h. einen Betrag zu handeln, der den bereits erhaltenen Bonus um ein Vielfaches übersteigt. In den meisten Fällen müssen Sie das 40-fache oder mehr des Bonusbetrags umsetzen, um sich für diese Art von Bonus zu qualifizieren. Einige Broker verlangen eine Mindestanzahl von Geschäften, die abgeschlossen werden müssen.

Wiedereinzahlungsbonus

Der zweitbeliebteste Optionsbonus ist der Einzahlungswiederholungsbonus. Um den Händler davon abzuhalten, den Broker zu verlassen, wird ihm eine zusätzliche Einzahlung angeboten. Normalerweise ist der Wiedereinzahlungsbonus eines Brokers für binäre Optionen ein Prozentsatz der zweiten Investition. Es ist zwar weniger als der Willkommensbonus, aber wenn Sie sich bereits mit dem Handel auskennen, ist es besser, als den Broker zu wechseln.

Es ist jedoch möglich, ein weiteres Konto zu eröffnen und denselben Bonus erneut zu erhalten. Die Broker überprüfen natürlich diejenigen, die ein Konto eröffnen, aber das Ziel des Brokers ist Ihre Einzahlung von echtem Geld und das Volumen der darauf getätigten Geschäfte. Sie können den Broker also einfach bitten, Ihnen einen Bonus zu gewähren. Es ist immer wichtig, sich daran zu erinnern, dass ein Bonus kein kostenloses Geld ist, Sie sollten ihn mit Bedacht einsetzen.

Cashback-Bonus und risikofreie Trades von Brokern für binäre Optionen

Der Broker verpflichtet sich, 100% des verlorenen Geldes zu erstatten. Die Bedingungen für die Rückerstattung sind dieselben wie für einen regulären Bonus. Aber sie haben den Vorteil, dass man nicht von Anfang an an sie gebunden ist. Dies ist im Grunde die einfachste Art eines binären Bonus. Der Händler erhält einen Teil seiner Verluste zurück. Ein ungefährer Prozentsatz liegt bei 10%-25%. In diesem Fall können Sie den Bonus nur nutzen, wenn Sie auf der Verliererseite stehen. Wenn der Händler im Gewinn ist, muss er den Bonus nicht in Anspruch nehmen. Cashback unterscheidet sich von risikofreien Geschäften im Prinzip dadurch, dass es am Ende des Geschäfts gutgeschrieben wird. Risikofreie Trades können als Cashback präsentiert werden.

Bonus für eingeladene Freunde

Ein Händler erhält einen in den Bonusbedingungen festgelegten Betrag auf sein Konto, wenn er neue Kunden für den Broker wirbt. Der Betrag kann bis zu 100$ betragen. Das ist klar: Sie erhalten einen Bonus, wenn Sie Ihren Freund zum Makler bringen. In der Regel muss Ihr Freund mindestens ein paar Geschäfte auf der Plattform abschließen, sonst wird der Bonus nicht angerechnet.

Warum brauche ich einen Bonus für binäre Optionen?

Nachdem wir nun wissen, was Boni sind, wollen wir herausfinden, wer sie braucht und wozu sie beim Optionshandel dienen. Die Optionen, die ein Broker zusätzlich anbietet, können sowohl Anfängern als auch Profis helfen:

  • Es ist besser, die Handelsplattform zu studieren.
  • Minimieren Sie die Risiken, indem Sie die Kaution erhöhen.
  • Profitables Handeln durch Erhöhung des Geldbetrags auf dem Konto. Wenn der Händler bereits Erfahrung im erfolgreichen Handel hat, kann er das Handelsvolumen leicht erhöhen.
  • Lernen Sie Ihren neuen Makler kennen. Mit einer minimalen Einzahlung und einem Bonus ist es möglich, sich einen detaillierten Überblick über den Broker zu verschaffen, den technischen Support und die Funktionen des Terminals zu prüfen und eine Handelsstrategie zu testen.
  • Überlappen Sie den negativen Saldo.

Wie verwende ich meine Boni richtig?

Jetzt möchte ich darauf eingehen, wie es möglich ist, 20-100% als kostenlosen Bonus auf Ihr Konto zu bekommen. Dazu müssen Sie:

    • Sie haben die Regeln für die Gewährung des Bonus studiert;
  • Dabei ist zu berücksichtigen, welcher Umsatz für den Bonusbetrag erforderlich ist;
  • Bereit für ernsthafte Arbeit;
  • Sie müssen sich mit den Bedingungen für die Gewährung von Prämien vertraut machen.

Je höher der Bonusbetrag auf Ihrem Konto ist, desto schwieriger ist es für Sie, damit zu arbeiten, da verschiedene psychologische Aspekte ins Spiel kommen können, wie zum Beispiel Einzahlungslimits. Beginnen Sie mit einer bescheidenen Prämie von nicht mehr als 20%. Achten Sie darauf, dass Ihr Einzahlungsbetrag gering ist, bis zu 100 $. Versuchen Sie, einen Umsatz zu machen und sehen Sie, wie es läuft.

Manipulation für Bonusumsatz

Geldmanagement ist eine Reihe einfacher Regeln, deren Einhaltung es Ihnen ermöglicht, Ihre Risiken zu minimieren. Die einfachste Regel ist, dass der Umfang eines Handels 5% Ihrer Einzahlung nicht überschreitet.

Beispiel: Wenn Sie eine Einlage von 200 $ haben, sollte ein Handel nicht mehr als 10 $ betragen. Besser noch, er sollte zwischen 5 und 7 Dollar liegen. So begrenzen Sie Ihr Handelsrisiko. Eine psychologische Unterart des Geldmanagements ist ebenfalls wichtig für den Handel. Es ist ganz einfach:

  • Hören Sie auf zu handeln, wenn Sie 2-3 erfolglose Geschäfte hintereinander gemacht haben.
  • Wahrscheinlich verstehen Sie den Markt nicht.
  • Es hat keinen Sinn, sich zu verdoppeln, Positionen zu verlieren oder zu versuchen, zurück zu gewinnen. Der Markt sagt Ihnen geradeheraus, dass Ihr Handeln falsch ist.

Auf dieser Grundlage:

  • Lassen Sie uns diesen Prozess hier und jetzt stoppen;
  • Wechseln Sie zu Papier oder gehen Sie zurück zu einem Demokonto;
  • Kehren Sie zur echten Arbeit zurück, wenn die gleichen 2-3 erfolgreichen Vorhersagen nach dem Zeitplan gemacht werden.
  • Das Vertrauen in Ihre Fähigkeiten wird beim Handel mit echtem Geld zurückkehren.

Schlussfolgerungen des Artikels

Wie Sie sehen, sind alle Regeln, die wir Ihnen in diesem Artikel vorgestellt haben, sehr einfach und ziemlich klar. Überstürzen Sie es nicht, den Bonus zu erhalten. Laufen Sie verlockenden Angeboten nicht hinterher und versuchen Sie nicht, mit dem erhaltenen Bonus einen schnellen Umsatz zu machen. Sie glauben doch nicht, dass der binäre Markt nur für Sie arbeitet und nach Ihren Wünschen lebt, oder? Das ist in Ordnung.

Fangen Sie an, an Ihrem System zu arbeiten, und es wird die richtige und angemessene Wahl sein. Das sollten Sie schon ohne uns wissen, wenn Sie sich bereits für einen Bonus entschieden haben. Denken Sie daran, dass die Boni für erfahrene Händler gedacht sind, aber nicht für Neulinge, die sich erst seit gestern mit binären Optionen beschäftigen.

5.00 / 4
Rezension hinzufügen

Отзывы

  • Die Boni der bimono-Plattform haben mir persönlich den Einstieg erleichtert. Dank ihnen habe ich meine erste Einzahlung erhöht und den Handel mit Gewinn begonnen.

    Antworten
  • viele Fachausdrücke. unnötige Informationen, die dazu führen, dass man nichts versteht

    Antworten
Inhaltsverzeichnis