Binäre Optionen - noch einmal die Grundlagen

Veröffentlicht: 16. Oktober 2016 Aktualisiert: 19. Juli 2022

Binäre Optionen kann mit verschiedenen Namen bezeichnet werden. Auf den Devisen- und Zinsmärkten werden sie als digitale Optionen bezeichnet. An der US-Börse werden sie als Fixed-Return-Optionen (FROs) oder "All-or-Nothing"-Optionen bezeichnet. Sie werden binäre Optionen genannt, weil sie nur zwei Ergebnisse bieten: etwas (zum Beispiel $100 Gewinn) oder nichts. In der Regel sind das folgende Vermögenswerte kann für den Handel mit binären Tagesoptionen verwendet werden:

  • Währungen
  • Aktienindizes
  • Aktien
  • Waren (begrenzt)

Binäre Optionen - was sind sie?

Es gibt viele Arten von binären Optionen, aber es gibt zwei Haupttypen, die Daytrader am häufigsten verwenden:

  • Cash Or Nothing - Eine binäre Option, bei der ein vorher festgelegter Geldbetrag ausgezahlt wird, wenn die Option bei Ablauf in einer Gewinnposition ist.
  • Asset Or Nothing - eine binäre Option - hier wird der Wert des Basiswerts ausgezahlt. Aus diesem Grund werden diese Optionen auch als binäre Optionen bezeichnet. Bei solchen Investitionen gibt es nur zwei mögliche Ergebnisse.

Idee Handel mit binären Optionen ist ganz einfach. Es ist der Wunsch des Händlers, eine Handelsposition zu eröffnen und sie noch am selben Handelstag zu schließen.

Beachten Sie, dass alle binären Optionskontrakte Verfallsdaten und -zeiten haben, was bedeutet, dass ein Standard-Binäroptionskontrakt ein festes Verfallsdatum hat, wenn die Plattform, die der Händler verwendet, eine Optionsverfallsfunktion hat.

Für Daytrader ist es wichtig, dass einen Makler wählen Binäre Optionen und Verfallsdatum, wodurch der Handel innerhalb desselben Handelstages beendet wird. Sobald der Handel ab dem festgelegten Datum bis zum Verfallsdatum aktiv wird, kann der Händler die Position nicht manuell schließen, wie es bei anderen Arten von Optionsgeschäften möglich ist.

Der mögliche Gewinn beim Kauf eines binären Optionskontrakts ist bereits berechnet und dem Händler bekannt, noch bevor der Handel abgeschlossen ist. Und da binäre Optionen mit fast jedem Finanzprodukt und in jeder Richtung (CALL oder PUT) ausgeübt werden können, kann ein Handelstag mit binären Optionen einfach und profitabel sein, mit hochprofitablen Ergebnissen, die sofort ausgezahlt werden.

Darüber hinaus hat die hohe Einkommensmöglichkeit, die binäre Optionen den Händlern bieten, mehrere Vorteile:

  • Händler können die Verfallszeiten der Kontrakte entsprechend den verschiedenen Strategien festlegen(über 300 Strategien zum Beispiel).
  • Händler können ihre Konten ohne Makler verwalten. Es gibt keine Zwischenhändler, was niedrigere Kosten bedeutet.
  • Händler können gleichzeitig mit verschiedenen Optionen handeln.
  • Händler können eine kleine Anfangsinvestition tätigen, die eine erschwingliche Form des Tageshandels mit begrenztem Risiko darstellt. Mit einem erfolgreichen Handel können frühere Verluste wieder wettgemacht werden.
  • Die Händler haben den ganzen Tag über die Möglichkeit, Gewinne zu erzielen. Es gibt keine unnötigen Ausfallzeiten.
  • Einige Händler betrachten den Handel mit binären Optionen als ein spannendes und interessantes Spiel.
  • Der potenzielle Gewinn ist hoch und die Umstellung kann extrem schnell erfolgen.
  • Mit der ständigen Erweiterung des Marktes für binäre Optionen gibt es immer wieder neue Möglichkeiten für den Händler, neue Gewinne zu erzielen.
  • Aufgrund der persönlichen Beteiligung am Handel in diesem Markt besteht ein hohes Maß an angeborener Sicherheit.
  • Mit der Transparenz des Risikos und der Kurzfristigkeit beim Daytrading mit binären Optionen ist die Marktvolatilität kein Thema mehr.
  • Erfahrene Daytrader folgen den Trends und der Logik auf dem Markt. Wenn sie die Grundsätze befolgen, können sie höhere Gewinne erzielen, ohne sich anpassen zu müssen. ihre Strategien. Wenn der Trend jedoch aufgrund der kurzen Handelszeit nicht funktioniert, ist es immer möglich, schnell auszusteigen und eventuelle Verluste zu minimieren.

Sie können auch binäre Optionen für den Handel verwenden Forex-BrokerDie beliebtesten sind Makler wie: AMärkteForex-Club, FBS, FxPro, Grand Capital und andere.

5.00 / 1
Rezension hinzufügen

Отзывы

  • Ich habe erst kürzlich von diesem Markt erfahren und mich bei bimono angemeldet. Ich war schnell überzeugt, dass man hier gutes Geld verdienen kann, jetzt lerne ich verschiedene Strategien.

    Antworten
Inhaltsverzeichnis