OpenSea: Wie kann man ein NFT erstellen, verkaufen oder kaufen?


Nicht austauschbare Token-Handelsplattform (NFT) OpenSea (online gehen) ist seit 2017 in Betrieb und ist eine der beliebtesten NFT-Börsen. Es handelt sich um ein dezentrales Projekt, so dass die Kontrolle über das Geld bei allen Transaktionen bei den Nutzern verbleibt. Die OpenSea-Plattform ist ein Instrument zur Erschließung des neuen, schnell wachsenden NFT-Marktes.

Die 5 besten NFT-Marktplätze

OpenSea-Struktur

Auf der Hauptseite NFT-Marktplatz opensea.io hat zwei Hauptschaltflächen: Erkunden und Erstellen. Wenn Sie auf die Schaltfläche "Erkunden" klicken, gelangen Sie auf die Seite "NFT durchsuchen" (Abbildung 1), die im Wesentlichen ein Online-Shop für unersetzliche Token ist. Der beworbene Token befindet sich auf der rechten Seite der Hauptseite und kann erworben werden; klicken Sie darauf, um die Parameter anzuzeigen. Die einzelnen Großprojekte sind nachstehend aufgeführt.

OpenSea NFT-Marktplatz

Bild 1
Weiter - Top NFT-Tokensammlungen (Wo kann man den NFT kaufen?) für die letzten 7 Tage (Top-Sammlungen der letzten...), können Sie aus dem Dropdown-Menü einen anderen Zeitraum, einen Tag oder 30 Tage, auswählen. Die Schaltfläche Gehe zu Ranglisten führt Sie zu einem detaillierteren Sammlungsfilter. Nach den NFT-Ranglisten gibt es einen weiteren Abschnitt - Trending in - Autoren, deren Token derzeit im Trend liegen. Auf der Hauptseite finden Sie auch eine kurze Anleitung, wie Sie eine Verbindung herstellen können Kryptowährungs-Wallet für den Verkaufsservice, die Token-Erstellung, den Verkauf und den Kauf von NFTs.

Als Nächstes folgt Ressourcen für den Einstieg - Informationen, die Sie lesen sollten, bevor Sie mit der Plattform beginnen - und es ist wirklich am besten, alle Aktivitäten auf der OpenSea-Website von dort aus zu starten, da es einige nützliche Artikel wie "10 Tipps zur Betrugsprävention und Sicherheit in einem dezentralen Netzwerk", "Wie Sie sich beim Kauf von NFT auf OpenSea schützen können" und andere, sehr nützliche Texte gibt.

Die Rubrik "Blättern nach Kategorien", die sich nach den Artikeln befindet, ist eine Unterrubrik zur Auswahl von Marken nach Kategorien, Kunst, Musik und anderen. Abgerundet wird der Inhalt der Homepage durch ein YouTube-Video, in dem die OpenSea NFT-Ressource vorgestellt wird. Im Untergeschoss der Website können Sie zu den sozialen Netzwerken gehen, wieder Token nach Kategorie anzeigen und organisatorische Informationen präsentieren, - Mitgliedsprofil Einstellungen, Hilfe-Center und andere. Es wird auch empfohlen, diesen Bereich zu erkunden, bevor Sie auf der Plattform handeln.

Der Hauptteil der Seite wird von der "Vitrine" eingenommen, in der die Bildmünzen präsentiert werden. In diesem Teil der Seite können Sie alle Bilder sehen Alle Themen, oder Einzelstücke (einzelne Futages) oder Bündel (Serien) und sie nach der Suchkategorie kategorisieren, in der sie gefunden werden:

  • Resently Listed - Kürzlich aufgelistet.
  • Resently Created - Kürzlich erstellt.
  • Resently Sold - Kürzlich verkauft.
  • Resently Received - Kürzlich erhalten (in der Auflistung).
  • Ending Soon - Mit einem bald ablaufenden Verfallsdatum;.
  • Preis: Niedrig bis Hoch - Nach Preis: Niedrig bis Hoch.
  • Preis: Hoch zu Tief - Nach Preis: Hoch zu Tief.
  • Höchster letzter Verkauf - Zuletzt verkauft.
  • Most Viewed - Am meisten angeschaut.
  • Most Favorited - Am beliebtesten.
  • Älteste - Die Älteste.

Auf der rechten Seite der Seite NFT durchsuchen gibt es einen Filter, mit dem Sie Token unter anderem nach einer Reihe von Parametern auswählen können:

  • Status: Jetzt kaufen, Auf Auktion, Neu, Hat Angebote.
  • Preis: Es wird die Preisspanne in Dollar vom Minimum bis zum Maximum angegeben.
  • Sammlungen - Filtern Sie die Token nach verschiedenen Sammlungen, die Sie auch finden können, indem Sie in der Liste von oben nach unten scrollen.
  • Chains: eine Liste von verknüpfbaren Blockchains - Ethereum, Polygon, Klaytn.
  • Kategorien: in der Liste der Kategorien - Kunst, Musik, Domainnamen, Virtuelle Welten, Sammelkarten, Sammlerstücke, Sportobjekte, Dienstprogramme.
  • Bei Verkäufen in - Auswahl der Kryptowährung für Transaktionen.

Auf der oberen rechten Seite von OpenSea NFT befindet sich eine Schaltfläche "Erkunden", die Sie zur Seite "NFT durchsuchen" oder zu einer Kategorie von Token führt. Über die Schaltfläche "Statistiken" gelangen Sie zu einer Liste der Top-Token für einen bestimmten Zeitraum. Das Dropdown-Menü unter der Schaltfläche Ressourcen führt zu Rubriken wie Hilfezentrum, Plattformstatus, Partner, Gas-Free Market (ein provisionsfreier Gasverkaufsdienst), Angebote, Community, Blog, Dokumente und Nachrichten.

Verbinden einer Brieftasche

Jegliche Transaktionen - Erstellung eines Tokens, Kauf oder Verkauf einer NFT - sind nur möglich, wenn die Ethereum-Wallet des Nutzers mit der NFT-Börse verbunden ist. Folgende Geldbörsen sind für die Verbindung verfügbar MetaMaske, Coinbase-Geldbörse, WalletConnect, Fortmatic, Kaikas, Bitski, Venly, Dapper, Authereum, Torus, Portis. Angenommen, Sie möchten MetaMask, die beliebteste Geldbörse, mit dem Dienst verbinden. Zunächst sollte sie in den Google Chrome Browser geladen werden (Abb. 2).

Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche unten auf der Portemonnaie-Seite, rufen Sie den Chrome Web Store auf und klicken Sie auf "Installieren". Die Brieftasche wird als Browsererweiterung installiert. Wenn der Nutzer bereits eine MetaMask-Brieftasche hat, kann er die geheime Wiederherstellungsphrase in die neue Brieftasche importieren; wenn die Brieftasche zum ersten Mal heruntergeladen wird, muss er den Erstellungsprozess der Brieftasche bestätigen, ein Passwort erstellen und den Nutzungsbedingungen der Brieftasche zustimmen.

opensea.io Brieftasche MetaMask

Bild 2
Sie können sich dann ein Video ansehen, in dem erklärt wird, wie Sie Ihre Brieftasche schützen können, oder Sie können mit der Erstellung einer Passphrase fortfahren, indem Sie auf "Weiter" klicken - die nächste Seite enthält dann die geheime Passphrase. Sie müssen sich die Phrase irgendwie merken - schreiben Sie sie auf oder speichern Sie sie im Passwort-Manager. Auf der nächsten Seite werden Sie aufgefordert, die neu generierte Passphrase zu bestätigen. Wenn der Test bestanden ist, können Sie fortfahren. Bevor Sie mit dem Portemonnaie arbeiten, sollten Sie die einzelnen Bereiche studieren und sich mit den Einstellungen vertraut machen.

Um eine MetaMask-Geldbörse mit OpenSea zu verbinden, müssen Sie auf die Website gehen und auf die Wallet-Erweiterung in Ihrem Browser klicken. Wenn auf der linken Seite der Brieftasche steht, dass sie nicht mit der Website verbunden ist, befinden sich auf der rechten Seite der Brieftasche drei Punkte, die ein Dropdown-Menü darstellen. Gehen Sie zum unteren Unterabschnitt "Verbundene Standorte" (Abb. 3) und klicken Sie auf "Manuell mit dem aktuellen Standort verbinden". Oben in der Brieftasche sehen Sie das OpenSea-Site-Symbol, unten - "Weiter" und dann "Verbinden".

MetaMask-Standortverbindung

Bild 3

Die Brieftasche verbindet sich mit der Website und ein Symbol für die Benutzer-Brieftasche erscheint oben links auf der Website - dies zeigt an, dass das Benutzerprofil auf der Börse registriert wurde und Transaktionen durchgeführt werden können.

Wie kann ich eine NFT erstellen?

In den Beschreibungen des OpenSea NFT-Dienstes stoßen Sie vielleicht auf die Aussage, dass das Hosting auf dieser Website sehr einfach ist. Das ist nicht wahr. Für einen Benutzer, der den Dienst zum ersten Mal nutzt, ist es schwierig, alles richtig zu machen. Es wird empfohlen, diesen Dienst zunächst auf einem Bild zu testen, und es ist besser, nicht von Anfang an Geld im Portemonnaie zu haben, denn die Gebühr kann plötzlich erhoben werden, und da Benzin teuer ist, kann man, ohne etwas zu tun, ohne jeden Sinn Geld verlieren.

Außerdem wird die Plattform regelmäßig aktualisiert, neue Funktionen erscheinen, es gibt keine Übersetzung ins Russische, so dass Sie sehr vorsichtig sein und alle neuen Optionen prüfen müssen - sie können die Nutzung des Dienstes durchaus billiger machen. Es ist besser, die Schulung mehrmals zu absolvieren und sich Schulungsvideos anzusehen - insbesondere für diejenigen, die ihren ersten Auftrag auf OpenSea vergeben.

Erst wenn Sie sich vergewissert haben, dass Sie alle Funktionen vollständig beherrschen und jeder Schritt vollkommen klar ist, insbesondere in Bezug auf die Höhe der Gebühren und den Verwendungszweck, können Sie Ihre Geldbörse mit Kryptowährung aufladen. Die beliebteste Münze für NFT ist Ethereum, die benötigt wird, um für die Erstellung eines Tokens im OpenSea-System zu bezahlen. Um mit der Erstellung eines NFT-Tokens zu beginnen, müssen Sie auf der Hauptseite der Website auf "Erstellen" klicken (Abb. 4). Daraufhin erscheint die Brieftaschendatei, deren Netzwerksignatur Sie in der Brieftasche bestätigen müssen. Die Unterzeichnung selbst löst keine Transaktionen aus und ist nicht gebührenpflichtig.

OpenSea NFT-Münzen

Bild 4
Ein logischerer Weg, ein Token zu platzieren, ist es jedoch, vorher eine NFT-Tokensammlung zu erstellen, da das Token trotzdem in der Sammlung platziert werden muss. Zeigen Sie dazu mit dem Cursor auf Ihr Profilsymbol in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie im Dropdown-Menü Meine Sammlungen (Abb. 5) und gehen Sie zum entsprechenden Abschnitt. Hier müssen Sie ein Logo hochladen, die Sammlung benennen, eine Beschreibung angeben, die Eigenschaften der Sammlung aus der Liste auswählen und eine Blockchain auswählen (Abb. 6). Wenn Sie die Sammlung nicht selbst erstellen, wird sie automatisch mit einem zufälligen Namen und Eigenschaften erstellt.

opensea.io Meine Sammlungen

Bild 5
Am häufigsten wird das Token-Upload-Formular direkt verwendet. Sie können ein Bild, Video, Audio oder 3D-Modell bis zu 100 MB in den Formaten JPG, PNG, GIF, SVG, MP4, WEBM, MP3, WAV, OGG, GLB, GLTF hochladen. Über die Schaltfläche Elemente hinzufügen können Sie Elemente hinzufügen. Nachdem Sie eine Datei hochgeladen haben, müssen Sie deren Parameter eingeben:

  • Name - Name.
  • Externer Link - Externer Link (OpenSea fügt einen Link zu dieser URL auf der Detailseite dieser NFT ein, damit die Benutzer darauf klicken können; hier können Sie auch einen Link zu Ihrer eigenen Webseite mit weiteren Details setzen).

opensea.io Blockchain

Bild 6

  • Beschreibung - Beschreibung (diese wird auf der NFT-Detailseite unter dem Bild angezeigt).

Sie können den Token dann hier in der Sammlung zum Verkauf hinzufügen oder zur Homepage "Erstellen" gehen und dort fortfahren. In diesem Fall geben Sie im Abschnitt Sammlung an, in welche benutzerdefinierte Sammlung der Artikel aufgenommen werden soll. Wenn das Hochladen in diesem Abschnitt erfolgt, müssen die gleichen Schritte - Hochladen, Name, Beschreibung, Auswahl der Blockchain - befolgt werden. Es gibt eine wichtige Option, Unlockable Content, in den Eigenschaften des NFT-Tokens (Abb. 7) - wenn Sie diese aktivieren, kann der Käufer einige Elemente des erstellten Inhalts erst sehen, nachdem er bereits NFT gekauft hat. Wenn Sie z. B. ein Bild kaufen, erhalten Sie zusätzliche Videoinhalte, die nur für Sie verfügbar sind.

OpenSee Freischaltbare Inhalte

Bild 7
Vorrat - die Anzahl der zu platzierenden Plättchen. Ein wichtiger Punkt ist die Wahl der Blockchain. Wenn Sie sich für die Ethereum-Blockchain entscheiden, müssen Sie eine Gebühr entrichten, die vom Preis der Kryptowährung abhängt und für die meisten Neulinge eine beträchtliche Summe darstellt, die sich bereits in Ihrer Brieftasche befinden sollte. Wenn Sie das Polygonnetz (Abb. 8) wählen, fallen bei der Erstellung keine Gebühren an. Sobald alle erforderlichen Zeilen ausgefüllt sind, müssen Sie auf die Schaltfläche "Erstellen" klicken. Und um es zum Verkauf anzubieten, müssen Sie auf die blaue Schaltfläche "Verkaufen" klicken, die oben auf der Website erscheint.

opensea.io Polygon-Netzwerk

Bild 8
Im Fenster mit NFT müssen Sie die Verkaufsmethode wählen - Wählen Sie die Methode: Preis festlegen (geben Sie den gewünschten Betrag in Luft in das Formular Betrag ein). Hier (Abb. 9) können Sie in den Einstellungen die Möglichkeit der verzögerten Auflistung angeben, den Endwert - wenn niemand das NFT kauft, verschwindet es aus der Auflistung. Es ist auch möglich, die Privatsphäre einzustellen, wenn nur ein bestimmter Käufer das Token kaufen kann (genauer gesagt, ein Kauf nur von einer bestimmten Adresse).

OpenSea Verkaufsmethode

Bild 9
Wenn Höchstgebot ausgewählt ist - dies ist der Auktionsmodus -, müssen Sie das Startgebot, den Mindestpreis und den Angebotszeitraum angeben. Die Provisionen, die das System im Falle eines erfolgreichen Verkaufs einbehält, werden auf der rechten Seite des Dienstes angezeigt. Die Standardprovision des Netzes für einen Verkauf durch einen Verkäufer beträgt 2,5%. Es ist wichtig zu wissen, dass das System zwei leere Transaktionen erfordert, wenn ein NFT zum ersten Mal zum Verkauf angeboten wird - die Provisionen für Gas werden abgezogen. Ein entsprechender Hinweis wird am Ende der Seite eingeblendet.

Der Dienst fordert Sie auf, die Option für die Provisionszahlung freizugeben (Abb. 10), und die Brieftaschendatei wird auf der rechten Seite angezeigt, wo Sie die Transaktion unterschreiben/bestätigen müssen. Wenn alles richtig gemacht wurde, wird das NFT-Token zur Überprüfung der Einhaltung der Regeln der Plattform in Ihrem Angebot platziert. In diesem Zustand bleibt sie 1-2 Tage lang, und wenn kein Plagiat entdeckt wird, wird sie zum Verkauf freigegeben.

opensea.io Transaktionsbestätigung

Abb. 10

Wie viel kann ich mit meinen eigenen Inhalten verdienen?

Von Zeit zu Zeit berichten die Fachmedien, dass ein Künstler auf OpenSea oder auf Binance NFT etwas für Millionen von Dollar. Für den aufstrebenden Autor kann dies ein Anreiz sein, mehr Inhalte zu erstellen und diese häufiger zum Verkauf anzubieten. Aber erwarten Sie nicht, dass Sie viel oder zumindest nicht viel, aber schnelles Geld verdienen werden. Sie werden hart arbeiten müssen, um mit dem Verkauf Ihrer Bilder ein regelmäßiges Einkommen zu erzielen.

Wie die Praxis zeigt, können Anfänger bestenfalls 10 bis 20 Dollar im Monat verdienen. Wenn ein Autor bereits außerhalb der Plattform etabliert ist, ist OpenSea einfach ein weiterer Vertriebskanal. Dem Zähler auf der Seite zufolge gibt es bereits mehr als 22 Millionen Einheiten visueller Inhalte auf der Website, natürlich ist noch viel weniger im aktiven Umlauf.

Abgesehen davon, dass die meisten herunterladbaren visuellen Inhalte für niemanden von Interesse sind, sind nicht alle Token gleichermaßen gefragt. Einige mehr oder weniger nützliche Gegenstände werden als besonders gefragt angesehen. So sind beispielsweise das Land eines Computerspiels und andere Spielgegenstände für die Spieler von realem Wert, und solche digitalen Gegenstände lassen sich leichter verkaufen. Als zuverlässigere Option als die Erstellung eigener Inhalte gilt der Weiterverkauf fremder Inhalte. Dazu müssen Sie wissen, wie Sie ein Objekt kaufen können.

Wie kann ich einen NFT-Token auf OpenSea kaufen?

Der Kauf eines Tokens auf der NFT-Plattform ist etwas einfacher als die Erzeugung und der Verkauf. Sie müssen den Marktplatz in einem beliebigen Bereich aufrufen, z. B. über die Schaltfläche "Erkunden" den Artikel-Finder mit einem Filter aufrufen. Der Preis sollte auf dem Bild unten, direkt im Online-Shop, angegeben sein. Wenn Sie auf ein Token klicken, gelangen Sie auf die Seite mit dem Token und können die detaillierten Informationen lesen (Abb. 11). Die Handelsdynamik ist von Interesse; wenn sich der Artikel gut verkauft, ist es wahrscheinlich sinnvoll, ihn zum Wiederverkauf zu kaufen.

OpenSea kauft einen NFT-Token

_
Wenn alles passt, klicken Sie auf "Weiter", stimmen Sie den Regeln des Dienstes zu und klicken Sie auf "Zur Kasse gehen". Manchmal ist es möglich, eine kostenlose Anlage zu kaufen, aber Sie müssen trotzdem für das Gas bezahlen. Vor der Zahlung müssen Sie unter "Bedingungen und Konditionen" unterschreiben. Sobald die Transaktion bestätigt wurde, wird der NFT-Token auf dem Konto des Käufers erscheinen.

5.00 / 1
Rezension hinzufügen

Отзывы

Inhaltsverzeichnis