Die Strategie der Puria-Methode für 30 Minuten

Veröffentlicht: 30. April 2016 Aktualisiert: 13. Oktober 2022

Fachleute haben das Geheimnis gelüftet, und jetzt ist die binäre Optionen jeder seinen Lebensunterhalt verdienen kann.

Möchten Sie heute den Handelsalgorithmus kennenlernen, dem Tausende von Händlern vertrauen? Wenn die Antwort "Ja" lautet, dann ist die heutige Strategie der Puria-Methode genau das Richtige für Sie.


Vorab sei angemerkt, dass das vorgeschlagene System ursprünglich für den Devisenmarkt entwickelt wurde. Im Folgenden finden Sie eine modifizierte Version, die speziell für binäre Optionen erstellt wurde.

Betrachten wir zunächst die Vorteile:

  • hohe Qualität der eingehenden Signale (mehr als 75% aller Trades werden mit Gewinn abgeschlossen);
  • einen einfachen Algorithmus, der selbst von einem unerfahrenen Erstanleger in 10 Minuten gemeistert werden kann;
  • Vielseitigkeit (Transaktionen können mit jedem Vermögenswert durchgeführt werden);
  • Die Strategie kann verwendet werden, ohne dass Sie Ihre Haupttätigkeit aufgeben müssen (die Systemumgebung ermöglicht es Ihnen, eingehende Signale zu überwachen und darauf zu reagieren, ohne dass Sie viel Zeit investieren müssen).

Um einen Stundenplan einzurichten, müssen Sie lediglich vorgefertigte Vorlage herunterladen und fügen Sie es dem Ordner "templates" des Terminals hinzu Meta Trader 4. Wenn Sie es richtig machen, sieht der Zeitplan wie folgt aus:

Wenn Sie Folgendes verwenden "Live"-Zeitplan oder das Herunterladen einer Strategievorlage nicht funktioniert, richten Sie sie manuell ein. Gehen Sie dazu nach folgendem Algorithmus vor:

Installation der Strategievorlage der Puria-Methode für 30 Minuten

1) Füge drei gleitende Durchschnitte mit den folgenden Parametern hinzu

  • MA mit Zeitraum 85 in rot (Niedrig; Linear Gewichtet);
  • MA mit Zeitraum 75 in rot (niedrig; linear gewichtet);
  • MA mit Periode 5 in gelb (Close; Exponential).

Diese Linien ermöglichen es den Händlern, den aktuellen Trend zu beobachten und den besten Zeitpunkt für den Einstieg in eine Position zu finden.

2) MACD anhängen (15; 26; 1).

Dieser Oszillator wird die meisten schlechten Signale entfernen.
Nun wollen wir uns mit den Handelsregeln vertraut machen.

 

Ein Schnäppchen für den Aufstieg

  • Gelb MA hat die beiden roten gleitenden Durchschnitte von unten überschritten, und alle Linien steigen weiter an.
  • Die Referenzkerze liegt vollständig über dem gesamten gleitenden Durchschnittsbündel (Schattenberührungen sind erlaubt, aber höchst unerwünscht).
  • Histogramm MACD über dem Nullniveau liegt. Der Balken, der der Referenzkerze entspricht, sollte höher sein als die vorherige Kerze.
  • Das Auftauchen einer neuen Kerze ist ein Signal zum Kauf.
  • Der Zeitrahmen ist M 30.
  • Die Verfallszeit beträgt 3 Stunden (6 geschlossene Kerzen).
  • Achten Sie darauf, dass Sie nicht während der Veröffentlichung von Nachrichten handeln.
  • Das akzeptable Risiko beträgt 2% des Kontos.

Ein Beispiel für einen Kaufvorgang

Ein Schnäppchen für den Aufstieg

 

Eine Vereinbarung zur Herabstufung

  • Der gelbe MA hat die beiden roten gleitenden Durchschnitte oben gekreuzt, und alle Linien sind absteigend.
  • Die Referenzkerze befindet sich unter den gleitenden Durchschnitten.
  • Der MACD befindet sich im negativen Bereich und der aktuelle Balken ist niedriger als der vorherige.
  • Die Eröffnung der nächsten Kerze ist der Moment zum Verkaufen.

Beispiel für eine Verkaufstransaktion

Eine Vereinbarung zur Herabstufung

 

Zusätzlich

Es ist wesentlich einfacher, mit dem System zu arbeiten, wenn der Benutzer zuvor ein Diagramm-Layout erstellt und darin sinnvolle horizontale Ebenen definiert hat.

Wenn Sie gerade erst anfangen, den Binärmarkt zu erlernen, sollten Sie Ihre ganze Aufmerksamkeit auf das Paar Euro/Dollar richten. Erst wenn Sie Ihre Kompetenzen gefestigt haben, können Sie weitere Vermögenswerte hinzufügen.

Leider ist selbst ein so leistungsfähiger Algorithmus Gegenstand von Kritik. Das Hauptproblem ist, dass Anfänger zu wenig Zeit für die Ausbildung aufwenden. Nehmen Sie sich Zeit und arbeiten Sie mindestens 1-2 Wochen auf einem virtuellen Konto oder mit einer kleinen Anzahlung. Außerdem gibt es eine Reihe von häufigen Fehlern, die Benutzer unabsichtlich machen. Gehen wir sie im Detail durch.

Verkürzung des Zeitrahmens

Die Anzahl der Instrumente, die in der TS "Puria-Methode" enthalten sind, ist nicht für intensiven Handel (mehr als 3 Mal pro Tag) ausgelegt. Wenn Sie also Intervalle von 15 Minuten oder weniger verwenden, sind Sie physisch einfach nicht in der Lage, alle falschen Signale herauszufiltern.

Nutzung einer großen Anzahl von Vermögenswerten

Hier ist es ganz einfach. Bei der Jagd nach Signalen vergessen die Händler oft die Qualität. Planen Sie Ihren Handelstag, schätzen Sie Ihre Chancen realistisch ein und konzentrieren Sie sich auf die Instrumente, die Ihnen Gewinne bringen.

Handel in Zeiten eines dünnen Marktes

Während der Ferienzeit (insbesondere um Weihnachten herum) ziehen es die meisten großen Unternehmen vor, sich vom Markt fernzuhalten. Infolgedessen sind die Preisbewegungen oft unvorhersehbar. Um einen Verlust zu vermeiden, sollten Sie zwischen dem 20. Dezember und Januar Urlaub nehmen und nicht handeln.

Vernachlässigung des Neigungswinkels der gleitenden Durchschnitte

Wenn die drei gleitenden Durchschnitte steigen, kaufen wir nur; wenn sie fallen, verkaufen wir. Dies ist eine einfache Bedingung, die in den allgemeinen Regeln des Systems festgelegt wurde. Seltsamerweise vergessen die Nutzer dies und versuchen, gegen den Haupttrend in den Markt einzusteigen (oder wenn es eine Flaute gibt).

Schluss mit dem Übermaß, trainieren und an den Erfolg glauben. Jeder kann mit binären Optionen Geld verdienen!

Laden Sie die Strategievorlage der Puria-Methode für 30 Minuten herunter

5.00 / 2
Eine Bewertung hinterlassen

Bewertungen

  • Es ist ein interessantes System, das sicherlich eine Überlegung wert ist. Aber ich frage mich, ob es heutzutage noch Systeme gibt, mit denen man mehr als 75 % Gewinn machen kann? Es geht nicht darum, was die Makler schreiben, sondern darum, wer tatsächlich solche Ergebnisse erzielt hat.

    Antwort auf Feedback
    • Papa Popow 21 Mai 2016 в 18:50

      Ja, es ist sogar möglich, 100 % Gewinn zu erzielen, aber das ist sehr selten. Das Maximum, das ich erreicht habe, sind 84 %. Dies ist die tatsächliche Zahl, die ich persönlich bestätigen kann.

    • Gründlicher Wanja 22 Mai 2016 в 08:36

      Und wie viele offene Geschäfte haben Sie ungefähr pro Tag oder Woche, und eröffnen Sie diese einfach, ohne dass Sie ein Signal zum Einstieg haben?

    • Tamara Maryina 19 Juni 2016 в 17:52

      Wenn Sie Trades mit einem Durchschnittswert von 100 c.u. pro Stück eröffnen, sind sogar 84 c.u. ein schöner Bonus für jeden Trader, unabhängig von seiner finanziellen Situation.

Inhaltsverzeichnis